Ich lebe seit meiner Geburt 1982 in Graz und bin Sozialarbeiter im Drogenstreetwork, Langstreckenradfahrer und habe lange Zeit als Fahrradbote gearbeitet. Als urbaner Mensch ist Radfahren für mich neben dem sportlichen Aspekt vor allem eine Lebenseinstellung.

Warum Langstreckenradfahren?

Radfahren ist seit jeher ein Teil meines Lebens, es begleitet mich – als Fortbewegungsmittel, als Sportgerät, als Arbeitsmittel, als Ausgleich, als Leidenschaft. Mich begeistern die unterschiedlichen Facetten des Radsports, besonders aber, welche enormen Distanzen in verhältnismäßig kurzer Zeit auf der Basis rein körperlicher und mentaler Kraft zurückgelegt werden können. Im Zentrum bleibt dabei für mich die Freude an der Bewegung, der Geschwindigkeit, der Herausforderung.


ERGEBNISSE


2015

1. Platz Race Across America (4837km) 200:17h / 8d8h17m
3. Platz 24h Kaindorf (nach 22h abgebrochen) 733km
Rekord Österreich Süd-Nord Durchquerung (405km) 13:11
 (Um 20 Minuten unterboten am 16. April 2016 von Herbert Meneweger)

2014

1. Platz Tortour (1003km) 36:18h
3. Platz Race across the alps (535km) 23:25h
13. Platz Salzkammergut Trophy Extreme (MTB) 11:32h
DNF Race around Slovenia

2013

2. Platz Race around Austria (2170km) 98:14h
8. Platz Race across the alps (535km) 24:45h
DNF Race around Slovenia

2012

4. Platz Race Around Slovenia (1188km) 44:33h
1. Platz Glocknerman  (1015km) 38:01h – Ultramarathonweltmeister aller Klassen
DNF Race Around Austria nach 1300km / 60h – schwere Bronchitis

2011

2. Gesamtrang Fahrwoche Graz
25. Platz Race Around Slovenia (1137km) 54:57h
DNF 24h Kaindorf

2010

2. Platz Mainrace ECMC, Budapest, 1. Platz Skidcontest
10. Platz 24h Kaindorf (537km)

2009

23. Platz Mainrace ECMC Berlin
19. Platz 24h Fohnsdorf 506km

2008

2. Platz 24h Kraftwerktrophy (4er Team) 853km
2. Platz 24h Fohnsdorf (4er Team Mixed) 735km
3. Platz 24h Kainachtaltrophy (3er Team) ???

2006

11. Platz 24h Kraftwerktrophy 794km
1. Platz 24h Kainachtaltrophy (4er Team) ???

2005

26. Platz 24h Kraftwerktrophy 607km
69. Platz Fahrradbotenweltmeisterschaft (CMWC) New York
24. Platz Mainrace Fahrradboteneuropameisterschaften (ECMC) Basel

2004

2. Platz 24h Kraftwerktrophy (4er Team) 969km

2003

3. Platz 24h Silberreihertrophy 752km
4. Platz 24h Grieskirchen (2er Team) 740km
277. PlatzGraz Marathon, 3:15:08

2002

12. Platz 24h Silberreichertrophy (4er Staffel) 890km
13. Platz 24h Lauf Wöschach (4er Staffel) 306 km
193. Platz Graz Marathon, 3:07:52